Feier der ersten Fahrt

Egal, ob Sie einen neuen Weg erkunden, mit einem neuen Anhänger fahren oder das erste Mal auf einem Fahrrad sitzen, wir glauben, dass die erste Fahrt es wert ist, gefeiert zu werden. Begleiten Sie uns den ganzen Sommer über, wenn wir Geschichten über Ihre erste Fahrt mit Ihnen teilen - die Burley Community!

Projekt Wellen und Reifen

SoulMountain-Abenteuer

In diesem Sommer unternahmen Piter und sein Partner ihre erste Bikepacking-Reise mit dem Coho XC Lasten Fahrradanhänger. Mit dem Ziel, nachhaltiges Reisen zu fördern, werden sie die Küstenlinie der Iberischen Halbinsel umrunden.

Ihre Reiseroute beinhaltet häufige Stopps zum Surfen und support die lokale Umwelt durch Baumpflanzungen und Müllsammeln. Verfolgen Sie ihre Fortschritte auf Instagram @soulmountainadventures

UNH-Abenteuer-Führungsklasse

An der University of New Hampshire ist der Kurs "Backcountry Adventure Leadership" ein beliebter Kurs, bei dem die Studenten an Ausflügen in den White Mountain National Forest teilnehmen und diese schließlich auch leiten würden.

Wie alle College-Campus der Welt musste sich auch die Fakultät der University of New Hampshire an neue Protokolle anpassen, um die Verbreitung von COVID-19 einzuschränken. Wie transportieren wir eine Gruppe in die White Mountains, wenn Vans keine soziale Distanzierung zulassen? Welche Belastungen setzen wir den lokalen Such- und Rettungsressourcen im Falle eines Unfalls aus?

Unsere Antwort war der Wechsel vom Backpacking zum Bikepacking mit Burley Coho XC Anhängern. Die Studenten reisten mit eigener Kraft und zelteten unter Planen, sozial distanziert. Sie taten dies als Teil des UNH-Programms "Outdoor Leadership and Management".

Wir benutzten die Warm Shower App, um Gastgeber mit Gruppencampingplätzen zu finden. Diese Gastgeber waren wunderbare Fahrradtouristen, die Geschichten zu erzählen hatten. Wir übernachteten bei einem Bluegrass-Musiker, bei einem Mann, der in seinem Hinterhof ein Wegenetz angelegt hat, und im Camp Ketcha in Portland. Wir lernten auch das Programm von Portland Gear Hub kennen, das sich für Fahrräder einsetzt.

Wir beschäftigten uns auch mit Problemen bei der Fahrradwartung (drei Umwerfer waren kaputt, darunter meiner). Einer der Teilnehmer, Zack, ließ sein Fahrrad zu einem 1-Gang-Rad umbauen, um zurück in die Stadt zu humpeln, ich fuhr eine Meile zum örtlichen Fahrradladen, um nach einem neuen Umwerfer zu betteln. Wir arbeiteten nach dem Grundsatz "Kein Rabatt", der sich darauf bezog, sich selbst, andere oder die Gruppe nicht unter ihrem vollen Wert zu behandeln. Nach ein paar mechanischen Problemen mit den Fahrrädern (3 kaputte Umwerfer) fügten wir unsere Fahrräder dem "Kein Rabatt"-Vertrag hinzu - sei nett zu deinem Fahrrad.

Wir befolgten auch "die Eiscreme-Regel": Wenn man auf dem Fahrrad ohne Helm erwischt wurde, musste man demjenigen, der einen erwischte, ein Eis kaufen. Wir genossen das Eis und wurden energisch darin, unsere Helme aufzubehalten.

Am Ende kamen wir dazu, unsere Burley Anhänger zu lieben, die das alles möglich machten. Es hat einer Gruppe von Studenten, die einen Weg zu einem sicheren Abenteuer finden wollten, eine neue, lebenslange Aktivität eröffnet.

Brent Bell, Phd. ist Fakultätsmitglied im Programm "Outdoor Leadership and Management" an der University of NH.

Radfahren mit Bienen

"In unserer Familie hatten wir mehrere erste Fahrten. Ich wurde durch Gewichtsverlust und einen gesünderen Lebensstil motiviert, meine erste Fahrt zu unternehmen. Dann habe ich meine erste Fahrt mit meinen beiden ältesten Jungs in unserem Burley Bee Fahrradanhänger unternommen, um mehr Zeit mit ihnen zu verbringen, bevor meine Frau das neueste Mitglied unserer Familie zur Welt brachte."

 

"Wir gingen auf Abenteuer zu den Donut-Läden, den Eisdielen und den verschiedenen Parks, um es für die Jungs anfangs spannender zu machen. Jetzt lieben sie es einfach, zu fahren.

Da mein Jüngster jetzt alt genug ist, um zu fahren, haben wir einen zweiten Burley Fahrradanhänger bekommen, um ihn unterzubringen. Mit den beiden Burley Bees sind wir in der Lage, als Familie zu reisen und all unsere vergangenen und alle neuen Abenteuer zu erleben!"

@bikedmc_

 

Fahrradläden der Gemeinschaft

Als Gastgeber des YouTube-Kanals, der sich mit dem Fahrrad beschäftigt, Tägliches Radfahrenhat Victor viele tolle Tipps, wie man das Radfahren in den Alltag integrieren kann.

Ein Profi-Tipp, den er für Radfahrer jeden Niveaus hat: Suchen Sie einen örtlichen Fahrradladen auf! In diesem Video erzählt er, wie sein örtlicher Fahrradladen ihm geholfen hat, das Fahrrad seiner Mitbewohnerin für ihren Arbeitsweg vorzubereiten.

 

Klicken Sie unten, um Geschichten aus der realen Welt von Burley Tail Wagon Besitzern und ihren Menschen zu lesen!